Archiv für Oktober 2009

Okt

30

2009

Schmuck aus Speckstein

Abgelegt in Kunsthandwerk

Aus Speckstein lassen sich die schönsten Dekorationsgegenstände sowie Schmuck herstellen. Schmuck aus Speckstein ist wegen seines Glanzes auf dem ersten Blick kaum von Schmuck mit Halbedelsteinen zu unterscheiden. Die Arbeit mit dem Speckstein ist sehr kreativ und bereitet dem Hobbykünstler viel Freude, da er bereits nach kurzer Zeit sein eigens erschaffenes Kunstwerk in den Händen hält.

Specksteine sind in verschiedenen Naturfarben, wie grün, rosa, grau, schwarz und anthrazit im Künstlerbedarf erhältlich. Da kleine Teile aus Speckstein nicht sehr stabil sind, ist es ratsam, feine Detailarbeiten aus anthrazitfarbenen oder graugrünen Specksteinen anzufertigen. Diese sind im Verhältnis zu den anderen Farben recht stabil. (more…)

Okt

29

2009

Malvorlagen- Praktisch für Anfänger

Abgelegt in Allgemein

Malvorlagen sind im Internet und natürlich auch in Büchern in großen Mengen vorhanden. Für Anfänger sind Malvorlagen besonders praktisch, da nicht jeder Hobbymaler gleichzeitig über ein Zeichentalent verfügt.
Jeder, der sich schon einmal für das kreative Hobby der Malerei interessiert hat, stand vermutlich anfangs vor dem Problem, dass er sich nicht für ein Motiv entscheiden konnte, weil er dachte, dass das Motiv zu schwierig ist. Deshalb ist es lohnenswert, wenn man sich unschlüssig ist, einmal im Internet nach kostenlosen Malvorlagen oder Ausmalbildern zu schauen. (more…)

Okt

28

2009

Trocknungszeit von Acrylfarbe

Abgelegt in acrylmalerei

Dass die Trocknungszeit von Acrylfarbe nur sehr kurz ist, wird von den meisten Hobbymalern eher als angenehm empfunden. Während des Malens brauchen keine lange Wartezeiten eingehalten werden, wie es in der Ölmalerei der Fall ist. Doch nicht immer stellt die verkürzte Trocknungszeit einen Vorteil dar, beispielsweise dann, wenn der Maler eine kurze Pause einlegen möchte oder einfach ein wenig Abstand von seinem Kunstwerk braucht.

Die Trocknungszeit von Acrylfarbe ist abhängig von der Zimmertemperatur und der Luftfeuchtigkeit. Außerdem spielt die Dicke der aufgetragenen Farbe sowie der Malgrund eine große Rolle. Dünne Farbaufträge trocknen bei einer normalen Zimmertemperatur von rund 20°C und einer Luftfeuchtigkeit um 50% innerhalb weniger Minuten. Bei kühlen Temperaturen oder einer hohen Luftfeuchtigkeit trocknet Acrylfarbe erst nach einigen Stunden. (more…)

Okt

27

2009

Maltechniken in der Aquarellmalerei

Abgelegt in aquarellmalerei

Die Aquarellmalerei verfügt über verschiedene Maltechniken, durch die große Veränderungen des Malergebnisses erzielt werden können. Diese Maltechniken können meist durch ganz einfache Hilfsmittel erzielt werden, die nicht extra im Künstlerbedarf erworben werden müssen. Oftmals sind sie in jedem Haushalt vorhanden.
Mit der Auswaschtechnik kann man in der Aquarellmalerei schöne Effekte erzielen. Alles, was man hierzu benötigt, ist ein Schwamm oder ein sauberer und trockener Pinsel.
Um die Auswaschtechnik auszuprobieren wird eine große Fläche des Papiers mit einer beliebigen Farbe ausgemalt. (more…)

Okt

26

2009

Hilfsmittel in der Aquarellmalerei

Abgelegt in aquarellmalerei

In der Aquarellmalerei lassen sich mit den einfachsten Hilfsmitteln oder Maltechniken sehr interessante Effekte erzeugen. Ähnlich wie in der Acryl- oder Ölmalerei müssen hierfür keine speziellen Materialien gekauft werden, da sich einfache Haushaltsgegenstände oftmals ideal eignen.
So kann beispielsweise ein Strohhalm eingesetzt werden, um Farbverläufe und Strukturen zu erzeugen. Bei der Strohhalm-Technik empfiehlt es sich, eine sehr flüssige, aber intensive Farbe zu verwenden. Die Farbe wird anschließend mit einem Pinsel sehr nass auf das Papier gebracht, so dass sich eine Pfütze bildet. Anschließend wird mit einem Strohhalm auf die Farbe gepustet, so dass diese in alle Richtungen verläuft. Durch den Luftstrom kann der Maler selber entscheiden, wie weit die Farbe verlaufen soll. (more…)