Archiv für Juni 2010

Jun

28

2010

Encaustik: Malen wie im alten Ägypten

Abgelegt in Kreatives

In der Malerei finden sich zahlreiche Maltechniken, dessen Wurzeln weit in die Vergangenheit reichen. Die Encaustik gehört zu einer der ältesten Maltechniken, die eine wesentlich ältere Tradition hat als die Ölmalerei. Bereits 800 n. Chr. Wurde die Encaustik eingesetzt, geriet dann wieder in Vergessenheit, als sich andere Maltechniken etablierten. Heute erfreut sich diese alte Technik immer größer werdender Beliebtheit. (more…)

Jun

21

2010

Glas- und Porzellanmalerei

Abgelegt in Kunsthandwerk

Die Glas- und Porzellanmalerei gehört zu den Handwerkskünsten mit sehr langer Tradition. Bis vor wenigen Jahren war die Technik lediglich den ausgebildeten Glas- und Porzellanmalern vorbehalten, was wohl auf das Brennen in speziellen Öfen zurückzuführen ist. Da eine Ofentemperatur von rund 800°C nötig war, um die Porzellanfarbe zu brennen und härten, war das Fertigstellen im heimischen Backofen nicht möglich. (more…)

Jun

18

2010

Das Glasieren von Töpferarbeiten

Abgelegt in Kunsthandwerk

Töpferarbeiten aus Ton oder Keramik können nach dem ersten Brand, dem Schrühbrand, in ihrer Form belassen werden. Soll jedoch die Oberfläche des Tons geschützt werden, ist das Glasieren des Werkstücks nötig. Das Glasieren von Töpferarbeiten kann mit einer transparenten Glasur oder Glasurfarbe erfolgen. Beide sorgen für einen schönen Glanz des Töpferobjektes. Beim Glasieren und auch beim Glasurbrand muss einiges beachtet werden, da selbst kleine Fehler die Töpferarbeit zerstören können. (more…)

Jun

8

2010

Die Kofferstaffelei- Praktisch für unterwegs

Abgelegt in Malzubehör

Im Künstlerbedarf findet sich eine vielfältige Auswahl an Staffeleien, die für die Anwendung zu Hause oder aber unterwegs geeignet sind. Die Kofferstaffelei bietet sich für Hobbykünstler an, die gerne in der Natur Bilder malen oder ihre Staffelei häufiger mitnehmen wollen. Außerdem kann sie im eigenen Hobbyraum genutzt werden, vor allem dann, wenn nur recht wenig Platz vorhanden ist. (more…)