Jan

28

2012

Karnevalskostüm mit individueller Note

Abgelegt in Kreatives

Für die Karnevalsfreunde begann sie schon am 11. 11. des letzten Jahres, die Karnevalszeit. Wobei, in den sogenannten Karnevalshochburgen beginnt sie schon wieder am Aschermittwoch frei nach dem Motto, nach dem Karneval ist vor dem Karneval. Für die aktiven Mitgestalter vom Karneval in Köln oder Karneval in Mainz sind die Vorbereitungen für den nächsten Rosenmontagszug eine Pflichtübung von besonders hohem Stellenwert. Da darf keine wertvolle Zeit vergeudet werden, um erfinderisch und gestalterisch an den Vorbereitungen für die nächste Session mitzuwirken.
Die Mithilfe an einem originellen Rosenmontagswagen nimmt dabei nur den geringeren Teil der Freizeit in Anspruch. Wichtiger ist das Erscheinen im richtigen Karnevalskostüm, denn die Session dauert schließlich mehrere Monate, mit dem Schwerpunkt zwischen Weiberfastnacht und Aschermittwoch.

Das Karnevalskostüm in der Karnevalszeit sollte originell sein
Der professionelle Karnevalist hat für solche Zwecke einen eigenen Kleiderschrank, aus dem er, dem Anlass angemessen, immer aus dem Vollen schöpfen kann. Er muss jedoch ständig für neuen Nachschub sorgen, denn gerade der Straßenkarneval lebt von der Originalität, und die kann nicht gewahrt werden, wenn die Karnevalsfreunde, die solche Events mit Leben füllen, immer in den gleichen Kostümen erscheinen. Wer den richtig originellen Karneval erleben will, der muss hinter die Kulissen schauen. Der originelle Karneval findet in den Seitenstraßen statt und nicht direkt bei den Umzügen. Hier kann sich der interessierte Besucher gute Ideen für das eigene Karnevalskostüm abschauen und selbst kreativ werden.

Bereicherung des Karneval durch Kreativität
Für das ausgefallene Karnevalskostüm bedienen sich viele Jecken auch spezieller Requisiten, die sie sich vielleicht mit einem myToys Gutschein oder durch die Einlösung von Otto Rabattcodes für eine adäquate Grundausstattung zu günstigen Konditionen besorgt haben. Dem Ideenreichtum sind keine Grenzen gesetzt. Nur durch die persönliche Teilnahme ist die einzigartige Atmosphäre im Straßenkarneval wirklich zu erfassen.

Das gekaufte Karnevalskostüm lässt es meistens an Originalität und Pfiff vermissen. Die Preise sind in der Regel auch recht stattlich. Beim attraktiven und auffälligen Karnevalskostüm kommt es aber auf die gute Idee an. Die schiefe Naht am selbst genähten Jackett ist dabei kein Beinbruch, sondern trägt eher noch zur Originalität bei. Events wie der Karneval bieten gute Gelegenheiten die eigene Kreativität zu testen.

Ähnliche Beiträge:

Einen Kommentar dazu schreiben: